Deutsch unterrichten im Ausland Teil 2

Jobs in China
Jobs in China
11/10/2017
work and travel china, work and travel in china
Work and Travel China
26/10/2017
Show all

Deutsch unterrichten im Ausland Teil 2

Deutsch unterrichten im Ausland

Jeder sollte einmal die Erfahrung gemacht haben in China zu unterrichten!

Es ist Ihr Traum, Menschen einer anderen Nationalität die Deutsche Sprache näherzubringen? Mit einem Aufenthalt in Ländern wie beispielsweise China vermitteln Sie allerdings nicht nur deutsche Sprachkenntnisse, sondern feilen auch an Ihrer Persönlichkeit. Deutsch unterrichten im Ausland ist dank unserer Angebote keine Schwierigkeit. Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen alles Wichtige bezüglich des Unterrichtens von Deutsch im Ausland nahelegen.

Ich möchte Deutsch unterrichten im Ausland. Was muss ich beachten?

Zunächst einmal sollten Sie unseren Voraussetzungen für einen Auslandsaufenthalt entsprechen. Um Deutsch im Ausland unterrichten zu können, sollten Sie Deutsch als Muttersprache haben und nicht älter als 60 Jahre sein. Außerdem sollten Sie mindestens einen Bachelorabschluss in der Tasche haben und 2 Jahre Arbeitserfahrung aufweisen können. Zu der Arbeitserfahrung ist keine Erfahrung als Lehrer nötig, sondern generelle Erfahrung im Arbeitsleben.

Sobald Sie Ihre Bewerbung mit Lichtbild und Lebenslauf ordnungsgemäß abgeschickt haben, melden wir uns mit einem Interview über Skype mit Ihnen. Das Interview wird von unserer Koordinatorin Franzi durchgeführt. Hier erhalten Sie sämtliche Informationen über den Job, wie beispielsweise Auskunft bezüglich Gehalt und Arbeitszeiten. Hier haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und uns noch besser kennen zu lernen.

Warum Sie sich dafür entscheiden sollten, Deutsch zu unterrichten im Ausland

Die Gründe für einen Aufenthalt sind vielseitig. Zum einen werden Sie nach einem Aufenthalt in einer fremden Kultur eine deutliche Entwicklung Ihrer Persönlichkeit verzeichnen können. Sie werden bemerken wie toll es ist, anderen etwas beizubringen und dafür auch noch Geld zu bekommen.

Während Ihres Aufenthalts übernehmen wir die nötigsten Kosten. Sie bekommen eine Wohnung mit extra Wohn- und Badezimmer, sowie einer extra Küche und einem Internetzugang gestellt. Außerdem holen wir Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen ab und kümmern uns um ein Visum sowie die Arbeitsbescheinigung. Sie müssen sich also nur in Deutschland in den Flieger setzen und warten, bis Sie an der jeweiligen Schule oder Ihrem Wohnort ankommen. Während Ihres Aufenthalts im Ausland sind wir Ihr permanenter Ansprechpartner.

Wie bereits erwähnt, werden Sie möglicherweise nach dem Absenden Ihrer Bewerbung zu einem Interview über Skype eingeladen. Zuerst werden Ihre Daten allerdings von uns geprüft, dann von den Kollegen in China. Die Kollegen in China werten Ihren Lebenslauf aus und vergleichen ihn mit eventuellen Stellenangeboten von Schulen und Universitäten. So erhalten Sie Ihren möglichen Arbeitsplatz der nächsten 6 Monate. Sobald wir die Rückmeldung der chinesischen Kollegen erhalten haben, schicken wir Ihnen die Angebote zu. Eine
Bearbeitungsgebühr fällt natürlich an, wenn Sie Ihren Vertrag unterzeichnet haben.

Abschließend ist zu sagen, dass Deutsch unterrichten im Ausland eine hervorragende Möglichkeit ist, Ihre Persönlichkeit zu entwickeln und einzigartige Erfahrungen zu sammeln. Wir sind während Ihres gesamten Aufenthalts für Sie da und nehmen Ihre Fragen, Wünsche oder Anregungen gerne entgegen. Sollten Sie Fragen bezüglich der Bewerbung haben, sind wir selbstverständlich ebenfalls für Sie da. Wir hoffen, wir konnten Sie dazu begeistern, Deutsch im Ausland zu unterrichten. Gibt es etwas Besseres, als in das strahlende Gesicht eines lernenden Kindes zu blicken? Sie können den Kindern etwas komplett Neues lernen. Glauben Sie uns, Sie werden Ihre Schüler ins Herz schließen!