Weihnachten in China 2019

China Southern Airlines
Die Fluggesellschaft China Southern Airlines
15/10/2019
Flug nach Peking
Billigflug nach Peking
22/10/2019
Show all

Weihnachten in China 2019

Weihnachten in China

Weihnachten in China,wie es gefeiert wird!

Weihnachten hat in den letzten zwei Jahrzehnten auf dem chinesischen Festland stetig an Beliebtheit gewonnen. In den größten Städten war es ein großer kommerzieller Erfolg und eine neu übernommene festliche Tradition. Die meisten Menschen in China feiern jedoch nicht so wie im Westen.

Wie die meisten Menschen in China Weihnachten feiern

Die meisten Chinesen feiern Weihnachten überhaupt nicht. Dies gilt insbesondere für ländliche Gebiete und Minderheitengebiete, in denen der westliche und christliche Einfluss vernachlässigbar sind. Weihnachten ist in China kein Feiertag. Das kommerzielle Weihnachtsfest ist zu einem wichtigen jährlichen Ereignis in den großen Städten Chinas geworden. Auf den Straßen und in Kaufhäusern gibt es Weihnachtsbäume, Lichter und Dekorationen. Sie werden ab Ende November Weihnachtsmusik hören, über dem Lärm der Menschenmassen, die für Weihnachtsaktionen einkaufen. Ein chinesischer “Weihnachtsmann” (圣诞老人 Shèngdàn Lǎorén / shnng-dan laoww-rnn /) vervollständigt die Szene.

Dekorationen werden überall dort angebracht, wo an der “internationalen” Feier teilgenommen werden soll: in Hotels, Unternehmen, Schulen, Universitäten (insbesondere in Fremdsprachenabteilungen) und sogar in einigen Touristenattraktionen. Die meisten Chinesen, die Weihnachten feiern, tun dies, um sich mit Freunden, Verwandten und Paaren zu treffen. Weihnachtsfeiern können im Haus eines Freundes, bei McDonald’s, in einem Karaoke-Café, in einem Restaurant oder in einer Bar stattfinden. Es herrscht eine festliche Atmosphäre und die Menschen genießen die Dekoration und ungewöhnliche Musik. Viele jüngere Chinesen sehen es als romantischen Feiertag für Paare an, an dem Geschenke und Verabredungen ausgetauscht werden.

Weihnachtstraditionen in China

Chinesische Christen – wie sie feiern

Chinas Christen (nur 1% der Bevölkerung offiziell) feiern Weihnachten im Allgemeinen religiös, manchmal mehr als im Westen. Während die meisten Chinesen nicht erkennen, dass Weihnachten die Geburt Jesu Christi feiert, oder den (fremden) Festen eine religiöse Bedeutung beimessen, feiern viele Christen in China Weihnachten als das wichtigste Ereignis des Jahres und übertreffen sogar das chinesische Neujahr, indem sie Lieder vorbereiten und Aktivitäten schon Wochen zuvor. Christen in China feiern, indem sie zu speziellen Gottesdiensten gehen, die normalerweise überfüllt sind. An Heiligabend finden Choraufführungen statt und die Gemeinde veranstaltet Tanz- und Theateraufführungen. Heiligabend heißt ‘Friedlicher Abend’ (Ping’an Ye 平安夜 aus der Übersetzung des Liedes “Stille Nacht”).

Touristen: So genießen Sie Weihnachten, wenn Sie in China unterwegs sind

Touristen werden in den meisten Großstädten gefeiert und die Kosten für Inlandsverkehr und Hotelzimmer gehören zu den niedrigsten des Jahres, da es in China  zu der Zeit Nebensaison ist.

Expats: Was Ausländer in China zu Weihnachten machen

Expats (aus Ländern und Kulturen, die Weihnachten feiern) dekorieren ihre Häuser und versuchen, eine Atmosphäre wie zu Hause zu schaffen. Zu dieser Jahreszeit haben viele besonders Heimweh. Der Kauf von Weihnachtsschmuck wird in China zunehmend möglich, insbesondere in den großen Städten, in denen große Einkaufszentren und Weihnachtsmärkte Geschenkpapier, Karten usw. verkaufen, und es gibt Importgeschäfte für Weihnachtszutaten. Expats veranstalten Weihnachtsfeiern in ihren Häusern und oft in ihren Schulen, wenn sie Lehrer sind. Ein Weihnachtsessen mit der Familie oder zumindest Freunden, wenn die Familie weit weg ist, wird von den meisten als sehr wichtig angesehen.

Weihnachtsgeschenke in China

In der Regel werden in China zu Weihnachten keine Geschenke gemacht, mit Ausnahme von Expats. Oft haben Einkaufszentren einen Weihnachtsmann, der Geschenke an Kinder verteilt, aber diese werden normalerweise am selben Tag geöffnet. Es gibt keine Tradition, auf den Weihnachtstag zu warten, um Geschenke zu öffnen. Im Land hat sich eine ungewöhnliche Apfeltradition entwickelt. Ping  in dem Wort ‚Apfel‘ (苹果píngguǒ / ping-gwor /) klingt wie das Wort ‚Frieden‘ in Mandarin, das für Heiligabend ( ‚Ruhiger Abend‘) verwendet wird, so dass Leute Äpfel geben und essen, vor allem am Heiligabend . Äpfel werden mit auf der Haut gedruckten Nachrichten verkauft (auf Chinesisch): “Liebe”, “Liebesherzen” und “Frieden” sind beliebte Nachrichten. Weihnachtskarten (insbesondere eine Vielzahl guter Karten ohne Englischfehler usw.) sind in China möglicherweise schwer zu finden, in Großstädten und im Internet ist die Situation jedoch weitaus besser. E-Cards sind WeChat- Nachrichten. 

Weihnachtsessen in China

Viele der größeren Hotels und einige westliche Restaurants bieten traditionelle Weihnachtsessen an. Viele Weihnachtsgerichte sind in China schwer zu finden: Rosenkohl, Weihnachtspudding und sogar Puten. Das Einkaufen im Internet (chinesische Websites wie Taobao statt Amazon) und der Import von Waren in die großen Städte könnten jedoch Abhilfe schaffen. Viele große Supermärkte und Ketten wie Walmart können möglicherweise bei der Zubereitung eines Weihnachtsessens behilflich sein. Schließlich gibt es in einigen chinesischen Städten wie Peking Weihnachtsmärkte. 

Weihnachten in China den wichtigsten Tourismusgebieten Chinas

Hongkong

In Hongkong sind sowohl der Weihnachtstag (25. Dezember) als auch der Boxing Day (26. Dezember) offizielle Feiertage. Banken sind an diesen Tagen geschlossen. Boxing Day ist eine britische Tradition. Es ist ein Einkaufstag für After-Holiday-Verkäufe und für Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern Geschenke machen.

Hongkong ist mit seinen zweitägigen Feiertagen einer der besten Orte der Welt für eine festliche Weihnachtsstimmung. Der amerikanische Fernsehsender CNN nannte das „Hong Kong WinterFest“ als einen der Top 10 Orte, wo man  Weihnachten auf der ganzen Welt am schönsten  verbringen kann. Hongkong ist bekannt für fantastische Weihnachtsvorführungen, gutes Essen und Weihnachtseinkäufe. Mehr zu Weihnachten in Hong Kong

Peking

Weihnachten in Peking wird von einigen jüngeren Pekinger Generationen mit großem Interesse gefeiert. Normalerweise wird es als fröhlicher Anlass für geselliges Beisammensein und „Geschenke verteilen“ gefeiert. Die meisten Menschen arbeiten jedoch am Weihnachtstag, es sei denn, er fällt zufällig auf ein Wochenende. Weihnachten in Peking ist hauptsächlich kommerziell; Es ist eine geschäftige Einkaufssaison. Einige der großen Hotels haben spezielle Weihnachtsessen und man kann sich auch an die ursprüngliche Bedeutung von Weihnachten in den Kirchen in Peking erinnern lassen. Mehr zu Weihnachten in Peking

Shanghai

Shanghai ist ein Zentrum des Welthandels und ein Ort, an dem Ost und West zusammentreffen. In einer modernen, hoch entwickelten Stadt verlieren kluge Ladenbesitzer keine Gelegenheit, ihre Produkte zu verkaufen. Die meisten Geschäfte in der Innenstadt schmücken ihre Geschäfte, um Besucher in der Ferienzeit anzuziehen. Weihnachtslieder sind überall zu hören. Mehr zu Weihnachten in Shanghai

Guangzhou

Es scheint manchmal, dass Weihnachten in Guangzhou populärer ist als das Frühlingsfest (Chinesisches Neujahr), besonders für die jungen Leute. Es gibt drei Dinge, die sie gerne tun: auf Weihnachtsfeiern und einkaufen gehen und das Weihnachtsessen genießen. Warum nicht in Guangzhou Weihnachtseinkäufe machen? Mehr zu Weihnachten in Guangzhou

Guilin

Es gibt weniger Christen und Weihnachten wird weniger gefeiert. Guilin ist berühmt für seine Karstlandschaft und zieht viele ausländische und einheimische Touristen an, aber nur sehr wenige im Winter und zur Weihnachtszeit. 

Taiwan

In Taiwan wird Weihnachten im Allgemeinen mehr gefeiert als in Festlandchina, aber weniger als in Hongkong und Macao, ist Weihnachteten ein inoffizieller Feiertag in Taiwan, aber nur, weil er mit dem Tag der Verfassung zusammenfällt, dem Jahrestag der Unterzeichnung der taiwanischen Verfassung im Jahr 1947. Während 5% der Christen die Geburt Jesu Christi in Kirchen und Häusern auf der ganzen Insel feiern, feiert die Mehrheit die Dekorationen und Displays in Geschäften und die allgemeine Kommerzialisierung. 

Macau

In Macau sind Heiligabend (24. Dezember) und Weihnachtstag offizielle Feiertage. Beide Tage und der 26. Dezember sind Feiertage. 

Wie sagt man “Frohe Weihnachten” auf Chinesisch

  • 圣诞 快乐! Shèngdàn kuàilè! / shnng-dan kwhy-ler / ‘Heilige Geburt glücklich!’