Visum Hongkong

Deutschunterricht
Deutschunterricht im Ausland
26/10/2019
macau
Macau
07/11/2019
Show all

Visum Hongkong

Visun Hong Kong

Visum Hongkong

Visum Hongkong – Wie beantrage ich ein Visum für Hongkong

Bürger der USA, des Vereinigten Königreichs, Australiens, Neuseelands, Irlands, Kanadas und der Europäischen Union können ohne Visum nach Hongkong einreisen. Alles was sie brauchen ist ihren Reisepass. (Wenn du nach Hongkong einreist, erhälst du  einen Stempel oder Aufkleber mit der Aufschrift, dass du ohne Visum einreisen kannst. Speichere diesen, da du ein chinesisches Visum benötigst.) Wenn du im voraus weißt, dass du in Kombination auch nach China reisen möchtest, kannst du vor deiner Reise nach Hongkong rechtzeitig ein Visum für die Einreise nach China bei einer chinesischen Botschaft in deinem Heimatland beantragen.

 

Aber wenn du der spontane Typ bist  und dich entscheidest, nach China zu reisen, während du in Hongkong bist, oder wenn es für dich schwierig ist, die chinesische Botschaft in deinem Heimatland zu besuchen, kannst du ein Visum für die Einreise nach China in Hongkong erhalten. 

Transit Visa

Eine einfache Möglichkeit, ein Visum für die Einreise nach China zu vermeiden, ist die Einreise in ein Drittland, da China nur eine kurze Aufenthaltsdauer hat.

Du kannst  bis zu 72 Stunden ohne Visum in China verbringen, wenn du von einem Land in ein anderes reist und einen Zwischenstopp an einem großen chinesischen Flughafen einlegst. Für die Fortsetzung deiner Reise benötigst du Unterlagen über deine Flug-, Zug- oder Schiffsfahrkarten, die sich auf Daten innerhalb des 72-Stunden-Zeitrahmens beziehen. Wenn du durch die Region Shada fehlt etwasnghai-Jiangsu-Zhejiang oder Peking-Tianjin-Hebei reist, kannst du  bis zu 144 Stunden ohne Visum bleiben und dich in dieser Zeit zwischen den drei Städten dieser Region bewegen. Wie beim 72-Stunden-Freitransitvisum musst du über Fahrkarten verfügen, aus denen hervorgeht, dass du China innerhalb des 144-Stunden-Zeitrahmens verlassen wirst.

Wo bekomme ich ein Visum in Hongkong?

Der beste und einfachste Weg, ein chinesisches Visum in Hongkong zu erhalten, ist über eine Visumagentur. Du wirst viele Visastellen in Hongkong finden, aber am meisten zu empfehlen sind China Travel Service  (CTS) und Bright Trading Ltd. Für den Fall, dass du nicht mehr weiterkommen möchtest

Dokumente, die du benötigst

Um in Hongkong ein chinesisches Touristenvisum zu erhalten, benötigst du mehrere Dokumente. Wenn du nicht alle diese Dokumente hast, wirst du große Schwierigkeiten haben, ein Visum zu bekommen. 

  • Eine Reiseroute mit Hin- und Rückflugtickets nach und von China
  • Ankunfts- und Abreisedaten und Orte, die du besuchen möchtest
  • Fotokopien all deiner Hotelbuchungen für die Dauer deines Aufenthalts in China
  • Eine Fotokopie der ersten Hauptseiten deines Reisepasses, die dein Foto und Informationen enthält
  • Ein Passfoto
  • Eine Fotokopie des Ankunftsstempels oder Aufklebers, den du bei der Einreise nach Hongkong erhalten hast
  • Ein Visumantragsformular (dieses kann bei der Visaagentur angefordert und ausgefüllt werden)
Kosten für ein chinesisches Visum in Hongkong 

Der Preis für ein chinesisches Visum in Hongkong hängt sowohl von deiner Nationalität als auch davon ab, wie schnell du das Visum benötigst. Die Beantragung eines Visums dauert in der Regel vier Werktage. Wenn du es früher benötigst, musst du eine zusätzliche Gebühr entrichten. Die Preise für Visa ändern sich regelmäßig. Wende dich daher im voraus an die Agentur, die du nutzen möchten, um die aktuellen Kosten zu erfahren.

Standardpreise für chinesische Visa in Hongkong-Dollar

Diese Preise sind von der China Visa Generalagentur , Stand April 2019 :

  • Einreisevisum: HK $ 760 ($ 96,89)
  • Doppeleinreisevisum: HK $ 970 ($ 123.66)
  • Mehrfache Einreise (6 Monate): HK $ 1,170 ($ 149,16)
  • Multiple (12 und 36 Monate): HK $ 1.530 ($ 195.06)

 

Preise der Visa für US-Bürger:

  • Einreisevisum HK $ 1.100 ($ 140,14)

Preis für Visa für britische Staatsbürger:

  • Einreisevisum HK $ 940 ($ 119,77)