Die Fluggesellschaft China Southern Airlines

China Eastern
Die Fluggesellschaft China Eastern Airlines
11/10/2019
Weihnachten in China 2019
15/10/2019
Show all

Die Fluggesellschaft China Southern Airlines

China Southern Airlines

China Southern Airlines/ pixbay-isnewsroom

Die Fluggesellschaft China Southern Airlines im Überblick

China Southern Airlines ist wahrscheinlich kein bekannter Name außerhalb Chinas – schon gar nicht außerhalb Asiens. Dabei handelt es sich um eine Fluggesellschaft mit ehrgeizigem Ziel – sie ist erheblich gewachsen – und wurde zur größten Fluggesellschaft Chinas und zu einer der zehn größten der Welt. Die Fluggesellschaft bietet das umfassendste Streckennetz in China, eines der umfassendsten Streckennetzwerke in Asien und eine zunehmende Anzahl regionaler Strecken – darunter Europa, der Nahe Osten und Nordamerika – hauptsächlich von ihren Drehkreuzen Guangzhou (eine Stunde von Hongkong entfernt) und Peking aus. Die Fluggesellschaft bietet auf vielen Strecken günstige Tickets an, die oft erheblich günstiger sind als die der Wettbewerber.

Wohin fliegt die Fluggesellschaft?

Southern China Airlines mit Sitz in Guangzhou ist ein Kraftzentrum der chinesischen Luftfahrtindustrie und verfügt über das am besten ausgebaute Streckennetz des Landes. Die Drehkreuze der Fluggesellschaft sind die Flughäfen Guangzhou und Peking sowie weitere Mini-Drehkreuze in Dalian, Shenyang, Urumqi, Zhengzhou, Changchun und Shenzhen. Von diesen Standorten aus verbindet die Fluggesellschaft Dutzende von chinesischen Zielen, einschließlich kleinerer Städte.

Zu den regionalen Zielen zählen fast alle asiatischen Hauptstädte, einschließlich Singapur, Hanoi, Bangkok und Tokio, sowie Dutzende kleinerer Städte. China Southern Airlines hat eines der am besten ausgebauten Streckennetze in Asien, obwohl die meisten Strecken über Guangzhou und Peking verkehren. In den letzten Jahren hat Southern China Airlines sein internationales Geschäft aggressiv ausgebaut und sich zu Chinas größter Fluggesellschaft entwickelt. Die Fluggesellschaft fliegt nach Paris, Amsterdam und Los Angeles sowie zu zahlreichen Zielen im Nahen Osten und in Nordasien wie Teheran, Tiflis und Katmandu.

Buchung und Website

Die Website ist ein totales Chaos und bietet keine Transparenz in den Buchungsvorgängen. Diejenigen, die es schaffen, durch das Buchungslabyrinth zu navigieren, werden günstige Tickets finden. Bis jetzt haben wir keine Berichte über  nicht erhaltene Tickets, nachdem der Kauf abgeschlossen wurde. Die englischsprachige Website ist noch nicht lange online, die Übersetzungen sind sehr undeutlich bzw. ergeben kein Sinn. Wenn die Website Sie abschreckt, es verkaufen fast alle Reisebüros in China Tickets von China Southern Airlines, ebenso wie eine zunehmende Anzahl von internationalen Reisebüros. Sie können China Southern-Tickets auch über das Reisebuchungsportal Zuji.com kaufen, oft mit erheblichen Ermäßigungen und mit der Sicherheit, dass Sie über ein etabliertes Reisebüro buchen.

Flugzeuge, Bordelektronik und Sitze

Es gibt eine eine grosse Anzahl von Flugzeugen, die unter der Flagge von Southern China Airlines fliegen, und die alternde Flotte wird – langsam – durch neuere Flugzeuge ersetzt. Im Großen und Ganzen sind die Flugzeuge ältere Flugzeuge von Boeing und Airbus. Die Elektronik-Unterhaltung ist ein Witz, bei den Langstreckenflügen sind die Flugzeuge ohne Elektronik-Unterhaltung, teilweise  mit alten Systemen bzw. mit sehr eingeschränkten Optionen. Abgesehen davon, dass andere Fluggesellschaften Reisende für zusätzliche Kosten in die Mangel nehmen, bietet China Southern Airlines dem Economy-Reisenden kostenlos aufgegebenes Gepäck und angemessen große, wenn nicht einfallsreiche Mahlzeiten während des Fluges. Chinesische und manchmal leicht verrückte westliche Optionen sind auf Langstreckenflügen Standard – Spaghetti in Hühnersoße, oder?

In der Premium Economy haben Sie mehr Platz – plus eine Wolldecke und eine Flasche Wasser. Weitere Klassen sind Business und Luxus First Class und bieten mehr Komfort. Dazu gehören Standards wie Laptop-Ladestationen und ergonomisch gestaltete Sitzneigungen sowie weitere Besonderheiten wie ein an Bord befindliches Teehaus – auf ausgewählten Flügen. Ehrlich gesagt sind die Einrichtungen für alle diese Klassen im Vergleich zu Mitbewerbern etwas enttäuschend, obwohl Sie wahrscheinlich wesentlich weniger bezahlen werden.

Englisch sprechendes Personal

Dies hängt, wie viele andere Dinge in China, sehr stark davon ab, wohin Sie fliegen. Fliegen Sie international oder auf wichtigen Inlandsstrecken wie von Guangzhou nach Peking, finden Sie Mitarbeiter mit guten Englischkenntnissen. Während die überwiegende Mehrheit der Flugbegleiter Chinesisch und Mandarin ihre Muttersprache ist, hat die internationale Expansion der Fluggesellschaft dazu geführt, dass mehr internationales Personal eingestellt wird. darunter französische, koreanische und australische Flugbegleiter. Außerhalb der internationalen Strecken oder auf kleineren regionalen bzw. inländischen Strecken ist der englische Service stark eingeschränkt – obwohl die Fluggesellschaft auch hier mindestens einen englischsprachigen Flugbegleiter anstrebt –, sind sie noch weit davon entfernt.

Sicherheitsakte

Viele Menschen, die mit chinesischen Fluggesellschaften nicht vertraut sind, sind nervös, wenn sie mit China Southern Airlines reisen. Während China in der Vergangenheit einige Probleme mit der Flugsicherheit hatte, wurden die Standards erheblich angehoben und die Sicherheit entspricht den internationalen Standards. China Southern Airlines war in eine Handvoll Unfälle verwickelt, der letzte große Unfall war ein Absturz im Jahr 1997, aber seine die Sicherheitsbilanz ist mit anderen internationalen Fluggesellschaften vergleichbar. Es gab Beschwerden über die Ausbildung und die Englischkenntnisse der Piloten, darunter Missverständnisse der Flugsicherung und der Bodenbesatzung. China Southern Airlines hat sich mit US-amerikanischen Partnern zusammengetan, um die Qualität der Mitarbeiterschulung und der Flugzeugwartung zu verbessern.

Die Quintessenz

China Southern Airlines verfügt über eines der am besten ausgebauten Streckennetze der Welt und deckt China und Asien sowie weniger bereiste Ziele im Nahen Osten und in Nordasien hervorragend ab. Das wachsende europäische und nordamerikanische Flugnetz bietet auch die Möglichkeit, billig nach China zu gelangen. Fast alle Flüge der Southern China Airline werden über Guangzhou und Peking durchgeführt, und es gibt nur wenige Direktflüge. Wenn Sie den Transfer jedoch aushalten können, ist dies eine gute Möglichkeit, einen günstigen Flug zu Ihrem Ziel in Asien zu buchen. Service und Ausstattung entsprechen nicht den Standards anderer internationaler Fluggesellschaften, insbesondere bei Sitzplätzen und Unterhaltungsangeboten an Bord, die auf Langstreckenflügen problematisch sein können. Die Dinge verbessern sich und wenn Sie sich mehr Sorgenes Ihnen wichtiger ist machen, billig ans Ziel zu gelangen, wählen Sie China Southern Airlines.